Kunststoffkamine

Nie zuvor waren die Abgastemperaturen von Gaskesseln, Gasbrennwertgeräten sowie Ölgebläsekesseln so niedrig wie heute.

Der technische Fortschritt im Gerätebau zur Erhöhung des Wirkungsgrades und verschärfte Bestimmungen zum Schutze unserer Umwelt haben zu dieser Entwicklung beigetregen. Niedrige Abgastemperaturen fördern die Kondensation.

Kunststoffkamine
Kunststoffkamine

So werden in dieser entstehenden Feuchtigkeit Schadstoffe gebunden und gelangen nicht in unsere Atemluft. Sie stellen aber auch höchste Anforderungen an den Abgasfang: Korrosion und Versottung müssen vermieden werden, die Abgasleitung muß dauerhaft und absolut dicht sein.

ProGasFlex ist ein System für die Kaminsanierung aus hochwertigem High-Tech-Kunststoff, dam das aggressive Kondensat nichts anhaben kann.

ProGasFlex wird aus PVDF (Polyvinylidenfluorid) ohne Zusatz von Wechmachern, Stabilisatoren oder ähnlichen Beimengungen hergestellt. PVDF ist ein Material, das von der chemischen Industrie immer dann eingesetzt wird, wenn es darum geht, sehr aggressive Medien bei hohen Temperaturen zu lagern oder zu transportieren. Das grüne ProGasFlex - Rohr wird nach modernsten Produktionsmethoden hergestellt und laufen qualitätsüberwacht. ProGasFlex ist schwermetallfrei, fugenlos und korrodiert nicht.

Die flexible endlose Leitung ermöglicht bei verzogenen Kaminen, die sonst schwierig zu sanieren sind, diese in optimaler Kunststoffqualität zu erneuern. Und das ohne Stemmarbeit und Schmutz in den Wohnräumen. Durch die einmalige Verbindungstechnik ist das System auch bestens für den Anschluß aller Brennwertgeräte geeignet, also für Sie auch voll zukunftstauglich.

Und das Beste ist: Sie haben 20 Jahre Garantie.

Zur Systemdarstellung